Herzlich Willkommen auf der Homepage vom Kirchenchor Altstätten

Herzlichen Dank Gertrud Längle

Wir danken Gertrud Längle an dieser Stelle ganz herzlich für ihre tolle Arbeit mit unserem Chor während der Vakanz nach dem Abschied von Bartholomäus Prankl. Umsichtig und mit viel Geduld hat sie die Proben geleitet und aus uns an den Aufführungen das Beste herausgeholt. Sie hat uns Sängerinnen und Sänger auch bestens für die Aufführung der Spatzenmesse von W.A. Mozart an Ostern vorbereitet, sodass unserer neuen Dirigentin der Einstieg leicht gefallen ist.

Herzliche Gratulation Bernhard Loss

Wir gratulieren unserem Organisten und Korrepetitor Bernhard Loss zu seinem 30 jährigen Dienstjubiläum.  Es ist ein Privileg, während den Proben immer einen Korrepetitor als Stütze zu haben und natürlich hoffen wir, dass wir noch lange auf sein schönes Klavierspiel zählen können.  Mit seinem wunderbaren Orgelspiel trägt er viel zu einer schönen und positiven Stimmung während den Gottesdiensten in unserer Kirche bei.

Herzlich willkommen Alexandra Schmid

Wir begrüssen unsere neue Kirchenmusikerin Alexandra Schmid ganz herzlich! Erstmals leitete sie die Kirchenmusik der Gottesdienste am Karfreitag, in der Osternacht sowie die Orchestermesse an Ostern und hatte einen wunderbaren Einstieg mit der Spatzenmesse von W.A. Mozart.  Sie kommt aus Roggenburg in Bayerisch-Schwaben und hat Kirchenmusik mit Schwerpunkt Chorleitung und Gesang in München und klassischen Gesang in Trossingen studiert.

Bis zu ihrem offiziellen Stellenantritt Anfang Mai unterrichtet sie noch Gesang an der Hochschule der Künste in Bern.

Sie freut sich auf die vielfältige musikalische Arbeit in der Pfarrei Altstätten-Hinterforst mit Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Chorgruppen. Mit ihrem Hintergrund als Sängerin wird ihr Fokus klar im Bereich der Chorarbeit sein. Sie hofft, mit ihrer Erfahrung in der Kinder- und Jugendchorarbeit diesen Bereich weiter ausbauen zu können. Sie freut sich auf viele Sängerinnen und Sänger und zahlreiche Gottesdienstbesucher als Zuhörer.

 

Mit Alexandra Schmid wird die vielfältige Kirchenmusik weiter gepflegt werden. Vielleicht ist das gerade eine Möglichkeit, in unserem Chor zu schnuppern oder neu einzusteigen? 

Die Probenarbeit mit ihr beginnt am Donnerstag, 2. Mai 19 um 20 Uhr.

Glustig gemacht? 

Weitere Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen, auch für einzelne Projekte!
Auskunft erteilt gerne B. Hutter, praesidentin(at)kirchenchor-altstaetten.ch